Lösungen für die
Stahl- und Metallindustrie

Lösungen für die Blechproduktion

Seit mehreren Jahrzehnten gehören Materialfluss- und Lagersysteme für Blechplatinen zu unseren Kernkompetenzen. Wir erarbeiten schlüsselfertige Systemlösungen, die innovative Ansätze mit bewährten Anlagenkonzepten vereint. Von den leistungsstärksten Regalbediengeräten bei SSAB in Schweden bis zu modernster Hochregallager- und Transporttechnik für zahlreiche Kunden in der Automobilindustrie bieten wir für jeden Anwendungsfall eine maßgeschneiderte Lösung.

In der Praxis

Materialflusssystem

Transporttechnik

Hochregallager

Automatisierungstechnik

Regalbediengerät

Regalbediengerät

Ihre Ansprechpartner

Andreas Pyzalski

T: +49 7134 52 310
F: +49 7134 52 222

E-Mail:
andreas.pyzalskivollert.de

Lars Strobel

T: +49 7134 52 140
F: +49 7134 52 222

E-Mail:
lars.strobelvollert.de

Oliver Wolschinski

T: +49 7134 52 238
F: +49 7134 52 222

E-Mail:
oliver.wolschinskivollert.de

Lösungen für die Metalldrahtproduktion

Hochautomatisierte, leistungsstarke Intralogistikkonzepte sorgen für Anlagenproduktivität und Wettbewerbsfähigkeit in der Drahtproduktion. Hierbei bieten wir komplette Lagersysteme mit Regalbediengeräten, neuartige Materialflusssysteme zum Transportieren, Drehen, Heben und Wenden von Materialien sowie Transferwagen oder Kipptische bis 400 t Nutzlast.

In der Praxis

Regalbediengerät

Regalbediengerät

Hochregallager

Fördertechnik

Ihre Ansprechpartner

Andreas Pyzalski

T: +49 7134 52 310
F: +49 7134 52 222

E-Mail:
andreas.pyzalskivollert.de

Lars Strobel

T: +49 7134 52 140
F: +49 7134 52 222

E-Mail:
lars.strobelvollert.de

Oliver Wolschinski

T: +49 7134 52 238
F: +49 7134 52 222

E-Mail:
oliver.wolschinskivollert.de

Lösungen für die Rohrproduktion

Vor allem Automatikkransysteme sind die erste Wahl, um schwere Materialien wie Metallrohre z.B. in Flächenlagern schnell und sicher über weite Strecken zu transportieren. Durch leistungsstarke Antriebstechnik werden Fahrgeschwindigkeiten bis zu 360 m/min und Hubgeschwindigkeiten bis zu 90 m/min erreicht. Nutzlasten bis 50 Tonnen und mehr sind möglich. Optimierte Materialflusssysteme bieten hierbei die optimale Anbindung an angrenzende Transportstrecken und Lagerbereiche.

In der Praxis

Ihre Ansprechpartner

Andreas Pyzalski

T: +49 7134 52 310
F: +49 7134 52 222

E-Mail:
andreas.pyzalskivollert.de

Lars Strobel

T: +49 7134 52 140
F: +49 7134 52 222

E-Mail:
lars.strobelvollert.de

Oliver Wolschinski

T: +49 7134 52 238
F: +49 7134 52 222

E-Mail:
oliver.wolschinskivollert.de