Die Unternehmensgrundsätze von Vollert

Unsere Unternehmensgrundsätze, oder wie wir sagen unser Leitbild, fasst an vielen Stellen zusammen, was wir in unserem Familienunternehmen bereits seit über 90 Jahren Tag für Tag leben. Auf der anderen Seite sind diese Grundsätze aber auch ein hoher Anspruch, an dem wir uns jeden Tag messen lassen wollen.

Dr. Markus Deimel | Hans-Jörg Vollert

Geschäftsführer

Wer wir sind.

Wir sind ein Familienunternehmen und stehen für verlässliche Werte, nachhaltiges Handeln und menschlichen Umgang miteinander.Gesellschafter, Geschäftsführung, Führungskräfte und Mitarbeiter setzen sich in guten wie in schlechten Zeiten mit voller Kraft für die Interessen und die gesetzten Ziele des Unternehmens ein.

Regional verwurzelt, global aktiv. Wir übernehmen gesellschaftliche Verantwortung und sind uns unserer Tradition und Herkunft bewusst. Gleichzeitig sind wir in der Welt zu Hause, die geografische Nähe zu unseren Kunden ist uns wichtig. Wir halten uns immer an die geltenden Gesetze und respektieren andere Kulturen.

Unsere Kunden und ihr Erfolg sind unser Antrieb. Wir verstehen die Aufgaben und Herausforderungen unserer Kunden, sprechen deren Sprache und entwickeln gemeinsam im Dialog Lösungen - mehr als nur Maschinen- und Anlagentechnik. Dabei setzen wir auf ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis sowie hohe Qualitätsstandards und eine reibungslose Projektabwicklung.

Wie wir sind.

Entlang der gesamten Wertschöpfungskette betreuen wir unsere Kunden reaktionsschnell und engagiert. Dabei sind wir stets aktiv im Dialog mit unseren Kunden. Wir fördern Innovationen, indem wir Ideen der Mitarbeiter wertschätzen und Rückmeldung geben, wie mit diesen Ideen umgegangen wird. Dabei sind wir offen für Anregungen und Veränderungen. Wir initiieren Veränderung und schaffen Akzeptanz für Wandel.

Jeder einzelne Mitarbeiter vertritt das Unternehmen innerhalb und außerhalb im Umgang mit anderen. Jeder Mitarbeiter übernimmt Verantwortung für das eigene Handeln. Wir stellen an unsere Mitarbeiter denselben erstklassigen Leistungsanspruch, den wir an das ganze Unternehmen und an unsere Produkte stellen. Unser Umgang miteinander ist geprägt durch gegenseitigen Respekt, Fairness und Vertrauen. Wir bieten eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Wir dulden in unserem Unternehmen keine Diskriminierung aufgrund von Geschlecht, Alter, Religion, Nationalität oder anderer persönlicher Merkmale. Wir schätzen die Vielfalt unserer Mitarbeiter und fördern die individuelle Weiterentwicklung.

Unsere Führungskräfte sehen sich als Vorbild und betrachten Führung als wichtigen Teil ihrer Aufgabe. Führungskräfte verlangen nichts von ihren Mitarbeitern, wozu sie nicht auch selbst bereit sind. Besondere Leistungen unserer Mitarbeiter werden wertgeschätzt.

Was wir machen.

Wir sind kompetent und kreativ und immer auf der Suche nach Lösungen mit einem höheren Kundennutzen. Dabei denken wir über den Tellerrand hinaus und sind uns über die Konsequenzen unseres Tuns im Klaren. In unseren Märkten streben wir die Technologie- und Innovationsführerschaft an und dabei sind unsere Organisation und unsere Strategie so agil, dass wir uns permanent mit unseren Märkten und Kunden weiterentwickeln.

Wir wollen wirtschaftlich unabhängig bleiben und erwirtschaften die dafür notwendigen Gewinne. Nachhaltiges Wachstum erreichen wir aus eigener Kraft.

Der Schutz und die Sicherheit von Mensch und Umwelt und alle dafür notwendigen Maßnahmen sind integrale Bestandteile unserer täglichen Arbeit. Nur hierdurch können auch die folgenden Generationen ein stabiles Umfeld und Wachstum erzielen.

Die Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten ist fair und vertrauensvoll. Wir arbeiten nur mit Lieferanten zusammen, welche die Anforderungen an Spitzenleistung, die wir an uns selbst stellen, ebenfalls erfüllen.