Betonschwellen-
Produktionsanlagen

Anlagen für die Betonschwellenproduktion

Gleisanlagen und Schienennetze werden heutzutage mit Eisenbahnschwellen aus Beton ausgerüstet. Um der hohen Nachfrage seitens der Industrie und der öffentlichen Hand nachzukommen, bedarf es einer industriellen Vorproduktion mit hochautomatisierter Maschinentechnologie.

Moderne Formen-Umlaufanlagen von Vollert sind heute der weltweite Standard, wenn Spannbetonschwellen und feste Fahrbahnen für die Verlegung in der Eisenbahnindustrie gefertigt werden. Ob Monoblockschwelle, Biblockschwelle, Spätentschalverfahren oder Sofortentschalverfahren, von niedrig automatisierten und erweiterbaren Start-Up-Konzepten bis hin zu den größten Betonschwellenwerken der Welt in Mexiko, Thailand oder der Türkei, bringen unsere Experten ihr Know-how mit ein.

In der Praxis

Aktuelle Projekte

Von 0 auf 450.000 Spannbetonschwellen: Inkol Insaat nimmt hochmoderne Produktionsanlage in Betrieb

weiterlesen

Spannbetonschwellen für den amerikanischen Kontinent

weiterlesen

Thailand setzt bei Bahnbau-Großprojekten auf Eisenbahnschwellen aus Stahlbeton

weiterlesen

Ihre Ansprechpartner

Björn Brandt

T: +49 7134 52 308
F: +49 7134 52 205

E-Mail:
bjoern.brandtvollert.de

Steffen Schmitt

T: +49 7134 52 231
F: +49 7134 52 205

E-Mail:
steffen.schmittvollert.de