Lösungen für
Rangiersysteme

Rangieren mit den Experten

Als Innovationsgeber und führender Technologiepartner für vielseitige Industrie- und Anwendungsbereiche entwickelt Vollert wirtschaftliche Rangiersysteme für Neben- und Anschlussbahnen. Leidenschaft und Know-how verbinden wir mit zukunftsorientierten Ideen, um die logistischen Abläufe in der Güterverladung in Raffinerien, Minen, Häfen, Stahl- oder Zementwerken zuverlässig und effizient zu gestalten – heute und morgen.

Dabei erhalten Sie nicht nur unsere Standardlösung. Wir erarbeiten für Sie auch ein individuell auf die Gleisbedingungen, die Güterart und die erforderliche Zugkraft zugeschnittenes Rangier- und Verladekonzept.

| Rangiersysteme Europa NewsPressecenterReferenzen News

Kipp und fertig: Cargo-Spezialist Innofreight verlädt mit Rangiertechnik von Vollert

Für den Papier- und Verpackungsspezialisten Mondi hat die Innofreight Solutions GmbH aus Österreich eine innovative Entladestation entwickelt. Wie bei voestalpine in Donawitz und im Kraftwerk Chvaletice sorgt robuste und energieeffiziente Rangier-Technologie von Vollert für zuverlässige Abläufe.

| Rangiersysteme Asien NewsPressecenterReferenzen News

Echte Dauerläufer

Jegliche Erfahrung spricht dagegen – und doch ist es Fakt: 13 Jahre haben die 1.000 m langen Spezialseile für die zwei Rangieranlagen mit Normalspurschubwagen von Vollert in der russischen Raffinerie Slavneft-Yanos ihren Dienst getan. Trotz nahezu pausenlosem Einsatz und trotz extremer Temperaturunterschiede.

| Rangiersysteme Europa NewsPressecenterReferenzen News

Der Kompakte mit dem cleveren Knick

Mit dem neu entwickelten 2-Wege-Robot VLEX bietet Vollert eine optimale Lösung für den leichten Rangierbetrieb bis 300 Tonnen: Extrem kompakt und wendig, batteriebetrieben und abgasfrei eignet sich der kleine VLEX für einen schnellen Gleiswechsel auf engstem Raum.

Ihr Ansprechpartner

Jürgen Schiemer

Vice President

Telefon: +49 7134 52 232
Telefax: +49 7134 52 222

E-Mail: juergen.schiemervollert.de