| News News

#showMEyourdesk mit Hans-Jörg Vollert

Wie wird man vom Ferienjobber zum Eigentümer? Und was haben Weinbergseilbahnen, Fahrradreparaturen und Brunnenbau mit moderner Anlagentechnik für die Betonfertigproduktion gemein? Antworten auf diese und weitere spannende Fragen gab Hans-Jörg Vollert im "Schreibtisch"-Interview der #showMEyourdesk-Reihe der Südwestmetall.

Hierin erzählt er, dass seine Familie sein Hobby ist und sein Unternehmen gleichzeitig seine Berufung. Auch deshalb fühlt er sich zur Region Heilbronn sehr verbunden. Bereits mit 29 Jahren hat Hans-Jörg Vollert seinen Lebenstraum verwirklicht, indem er 50 Prozent Anteile am Familienunternehmen seines Großvaters gekauft hatte und im gleichen Jahr auch die Geschäftsführung übernahm. Eines gibt er jedoch zu, wenn er einen Blick zurück wagt: Es sei ein schönes Gefühl, vom Ferienjobber zum Eigentümer zu "wachsen". In seinen jungen Jahren engagierte sich Vollert zudem in der evangelischen Jugendarbeit. Das Engagement liegt ihm bis heute am Herzen, weshalb er Mitglied des Arbeitskreises evangelischer Unternehmer (AEU) ist. Überdies begleitet Vollert verschiedene Ehrenämter bei VDMA, IHK und Südwestmetall. Denn er ist überzeugt, dass die Welt nur dann verändert werden kann, wenn man selbst aktiv wird.

Das gesamte Interview lesen Sie hier